MILLE MIGLIA 18. – 21.5. 2017

MILLE MIGLIA 18. – 21.5. 2017

Die Mille Miglia feierte in diesem Jahr 90. Geburtstag. Auf den Straßen zwischen Rom und Brescia herrschte für vier Tage Ausnahmezustand.

Irgendwie gehört die Mille Miglia schon seit ein paar Jahren nicht mehr in die heutige Zeit. Elektromobilität, Effizienz, Hybridisierung und Diesel-Fahrverbote – das interessiert bei der Rundfahrt durch Italien vier Tage lang niemanden. Und wenn sich eine Meute von rund 450 Oldtimern Mitte Mai in Gang setzt, um vom norditalienischen Brescia über die schönsten Routen halb Italiens nach Rom und wieder zurück zu fahren, hat das etwas Mystisches. Selbst wenn die Rallye seit ihrem Ende Mitte der 50er-Jahre keinerlei sportliche Bedeutung mehr hat. Und auch wenn mittlerweile immer mehr Kommunen zucken und bei der Anfrage nach einer Durchfahrt den Kopf schütteln, ist die Mille Miglia Legende, internationales Großereignis und nationales Volksfest zugleich – denkbar so nur in Italien.

1000miglia.it



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen